text Kopfzeile
Freitag, 24. November 2017
CMS Content-Management-SystemCMS Content-Management-SystemWDPX-Frank Wollweber, 38855 Wernigerode, Germanyleer
Hier sind einige unserer Referenzen:

Energetische Projekte für Städte und Kommunen

  • Gutachten für das Schauspielhaus Leipzig im Auftrag der Stadt Leipzig (2004)
  • Durchführung von Veranstaltungen zur „Nachhaltigkeit durch kommunales Energiemanagement" im Auftrag der Stiftung Klimaschutz Sachsen-Anhalt (2005)
  • Feldversuch zu Energieeinsparmöglichkeiten bei der Kommunalen Straßenbeleuchtung (August 2004 bis Dezember 2006)
  • Externer Fachpartner im EU-Projekt GovernEE, mehr Energieeffizienz in kommunalen Verwaltungen (11/2010-08/2013)
  • Erarbeitung eines lokalen Maßnahmeplans des Burgenlandkreis zur Verbesserung der Energieeffizienz in der kommunalen Verwaltung (2011-2013)
  • Erarbeitung eines lokalen Aktionsplans zur Verbesserung der Energieeffizienz der Stadt Quedlinburg mit detaillierter Untersuchung von 14 historischen Gebäuden (2012-2013)
  • Einführung eines Energiemanagementsystems in der Stadt Quedlinburg (2013-2014)

Energiesparberatung vor Ort, Energiekonzepte
(energetische Bewertung von Umbaumaßnahmen)

  • Ca. 50 Ein- und Mehrfamilienhäuser
  • Energetische Sanierungskonzept für unter Denkmalschutz stehende Mehrfamilienhäuser in Halle, Merseburg, Markranstädt 14 Projekte (2004-2014)
  • Energetische Sanierungskonzepte für 30 unter Denkmalschutz stehende Nichtwohngebäude in Quedlinburg, Naumburg, Zeitz und  Weißenfels (2011-2013)
  • InfraLeuna GmbH, Energetische Sanierungskonzepte für Büro- und  Industriegebäude

Energiemanagementkonzepte und Energiesparprojekte für KMU

  • Löwenbäckerei Leipzig (2009)
  • Simon Werbung Weißenfels(2009-10)
  • WG Kohle Geiseltal mbH (2010, 2011, 2013, 2014)
  • BTZ Bernburg (2010)
  • Ebert GmbH Merseburg (2011, 2012)
  • Peißnitzhaus e.V. Halle (2011)
  • HELÜ-Möbel Halle (2011)
  • InfraLeuna GmbH (2013)      

Fortbildungen von Ingenieuren, Unternehmern, Energiebeauftragten und Hausmeistern

  • bze-Bildungszentrum Energie Halle (2010)
  • Handwerkskammer Halle (2010)
  • Kreisverwaltung Burgenlandkreis (2012)
  • Stadt Naumburg (2012)
  • Stadt Zeitz (2012)
  • Stadt Quedlinburg (2012)
  • Burgenlandkreis und Stadt Quedlinburg, Fortbildung von  Energiemanagern (2013)
  • Burgenlandkreis und Stadt Quedlinburg, Coaching von Führungskräften bei der Umsetzung von Energieeffizienzmaßnahmen (2013)


Lehrtätigkeit an der Hochschule Merseburg (auf Honorarbasis)
  • Rationelle Energieanwendungen
    (Diplomingenieur- und  Bachelorausbildung 2005-2011)
  • Betriebliches Energiemanagement
    (Diplomingenieur- und Bachelorausbildung 2005-2011)
  • Rationelle Energiesysteme (Masterausbildung 2009-2011)
  • Durchführung von Praktika (Diplomingenieur- und Bachelorausbildung 2000-2011) für:
  • Wärmedurchgangsmessung von Baustoffen
  • Luftdichtigkeitsprüfung von Gebäuden
  • Infrarot-Thermografie
  • Kollektortest für thermische Solaranlagen
  • Leistungsmessung von Solarspeichern
  • Richtungsabhängiger Ertrag von Fotovoltaikanlagen
  • Erdgekoppelte Wärmepumpenanlagen
  • Betrieb von BHKW Anlagen


Fotovoltaik anlagen, Planung – Wirtschaftlichkeitsberechnungen - Ertragsgutachten
  • Erarbeitung von Ertragsgutachten zur Errichtung von 15 PV-Anlagen (ca. 14 MW)
    ZEAG Zeitzer Energieagentur (2007-2012)
  • Erarbeitung von Ertragsgutachten zur Errichtung von 5 PV-Anlagen (ca. 1,5 MW)
    EWAG mbH Braunsbedra (2007)
  • Erarbeitung von Ertragsgutachten zur Errichtung von 3 PV-Anlagen (ca. 4 MW)
    HWG Halle (2009)
  • Erarbeitung von Ertragsgutachten zur Errichtung von 3 PV-Anlagen (ca. 800 kW)
    Elektro Würkner GmbH Farnstädt (2008-2009)


Projektleiter für Forschungsprojekte im Auftrag des Forschungs-
und Beratungszentrums für Maschinen- und Energiesysteme e.V. (FBZ)

An-Institut an der Hochschule Merseburg

  • Vermessung und Entwicklung von Solar- und Warmwasserspeichern (2001-2008)
  • Feldversuch zu Energieeinsparmöglichkeiten bei der Kommunalen Straßenbeleuchtung (Klimaschutzstiftung Sachsen-Anhalt) (2004-2006)
  •  „Informations- und Beratungsnetzwerk: Biokraftstoffe für die Landwirtschaft Sachsen-Anhalts" (Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe) (2005-2009)
  • Unverglaste Metalldachabsorber „UMSys" (Deutsche Bundesstiftung Umwelt) (2005-2009)
  •  „Regionale Bioenergieberatung und Öffentlichkeitsarbeit Energiepflanzen in Sachsen-Anhalt" (Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe) (2009-2012)
Kontakt
Ingenieurbüro Beyer

Energieberatung
Alternative Energieanwendungen
Messdienstleistungen

Am Mühlholz 4
D-06237 Leuna OT Horburg

Tel.:  034204/12780
Fax:  034204/37054

info@ib-rene-beyer.de
Suche
Suchen Sie etwas bestimmtes? Geben Sie hier einen Suchbegriff ein:
Ingenieurbüro Beyer auf Energie-Sparhaus.de

Ingenieurbüro Beyer auf Energie-Sparhaus.de